Der Forggensee

Der Forggensee

Die Faulenbacher Seen

Die Faulenbacher Seen

Die Brunner Ach

Die Brunner Ach

Der Weissensee

Der Weissensee

Die Sammlung

In der Fischerhütte lädt das Vereinsmuseum zu einem kleinen Rundgang durch die Geschichte der Angelfischerei und des Kreisfischereivereins Füssen ein.

In vielen Jahren hat Ehrenvorsitzender Adolf Stingl mit Beharrlichkeit und Leidenschaft die Objekte und Gerätschaften gesammelt und gepflegt. Sie zeigen dem Betrachter Erfindergeist, Material und Technik aus der Zeit von 1890 bis 1970.

Der Petrijünger von heute, steht staunend im Gedanken versunken, vor manchem Teil der Sammlung und wundert sich, dass mit diesen Geräten auch „damals“ viele Fische gefangen worden sind – ohne den heutigen "Schnickschnack".

Aus den verschiedensten Materialien sind Ruten zu sehen, die über Jahrzehnte hinweg dem Angler gute Dienste leisteten. Eine Augenweide für den passionierten Angler sind wohl die „Gespließten" die neuerdings wieder zu Liebhaberpreisen angefertigt werden.

Auch werden alte Rollen in den gebräuchlichsten Ausführungen präsentiert. Zum Beispiel aus Holz, Metall und Plastik. Wunderbare Objekte - einfach schön anzuschauen. Sehr große Beachtung finden auch die kleinen Dinge, wie Haken, Systeme und Kunstköder der längst verflossenen Jahre. Erstaunlich, was da alles auf dem Markt zu haben war.

Auch die Vereinsgeschichte zeigt an Hand von Urkunden, Bildern, Anekdoten und Berichte das Geschehen früherer Jahre.


Alte HolzspuleAlte SpulenChroniken FotosKFV Werbeartikel

Kreisfischereiverein Füssen e.V.
An der Achmühle 12 · 87629 Füssen · Tel. 0 83 62 / 94 16 16 · Fax 0 83 62 / 94 15 76
info@fuessen-kfv.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.